Sie haben eine Immobilie geerbt oder sollen diese für für Ihre Angehörigen verkaufen? Nachkommen stehen oft unter einer Mehrfachbelastung – sie stehen noch mitten im Berufsleben, müssen sich oft um eigene Kinder kümmern und nun die Angelegenheiten hilfsbedürftig gewordener oder verstorbener Eltern regeln. Oft bei deutlicher räumlicher Entfernung, ohne die Immobilie genauestens zu kennen.

Immobilien Reuter kann Sie hier maßgeblich entlasten.

Übersicht zum Verkaufsprozess einer geerbten Immobilie:

Erstgespräch

Wir beginnen unsere Zusammenarbeit mit einem persönlichen Kennenlernen und einer ersten Besprechung Ihrer Immobilie. Dabei erfassen wir die wesentlichen Merkmale Ihrer Immobilie und besprechen den Ablauf des Verkaufsprozesses gemäß Ihren individuellen Vorstellungen.

Ist ein Verkauf das Richtige?

Sie wollen die geerbte Immobilie nicht selbst bewohnen oder die Erbengemeinschaft ist sich uneinig? Die Immobilie ist für eine Vermietung uninteressant oder es liegen noch offene Forderungen aus dem Nachlass vor? Wir beraten Sie zu allen eventuellen Stolperfallen und versteckten Kosten.

Erbschein

Liegt kein notariell beglaubigtes Testament vor, wird beim Nachlassgericht oder einem Notar wird der Erbschein beantragt. Mit einer Vollmacht können wir Ihnen diesen und viele weitere Schritte vor Ort abnehmen.

Wohnungsräumung

Nehmen Sie sich die Zeit alle persönlichen Erbstücke und Fotoalben durchzugehen und für sich zu sortieren. Im Anschluss unterstützen wir Sie mit Hilfe unserer Partner bei der professionellen Räumung der Wohnung. Der Hausstand Ihrer Angehörigen wird dabei nicht einfach entsorgt – der Wert des zurückgelassenen Mobiliars und sonstiger Gegenstände wird geschätzt und soweit gewünscht verkauft.

Umschreibung

Mit dem Erbschein kann die Immobilie beim Grundbuchamt auf Sie umgeschrieben werden. Dies erleichtert den weiteren Verlauf des Verkaufs, ist jedoch nicht zwingend notwendig. Wir haben die Erfahrung, um Behördenanliegen wie diese schnell und fehlerfrei durchzuführen – so schützen Sie sich vor eventuellen Rechtsproblemen in der Zukunft.

Dokumentenzusammenstellung

Wir kümmern uns um die Beschaffung und Prüfung aller erforderlichen Unterlagen für Ihre Immobilie, wie Flurkarte, Grundbuchauszug und Bauunterlagen, um einen reibungslosen Verkaufsprozess zu gewährleisten.

Zielgruppenanalyse

Wir ermitteln die passende Zielgruppe für Ihre Immobilie und analysieren, zu welchem Preis diese bereit sind, die Immobilie zu erwerben. Unsere datenbasierte Immobilienbewertung gibt Aufschluss über den aktuellen Immobilienmarkt.

Professionelle Präsentation

Ein umfassendes Exposé, virtuelle Touren, hochwertige Fotos, Drohnenaufnahmen und ansprechende Texte gehören zu unserer Vermarktungsstrategie. Bei renovierungsbedürftigen Objekten setzen wir auf Visualisierungen, um das Potenzial der Immobilie optimal darzustellen.

Gezielte Vermarktung

Wir nutzen unterschiedliche Kanäle, um die jeweils richtigen Interessenten zu erreichen: Immobilienplattformen, soziale Medien, Google Ads, Kleinanzeigen, Newsletter und lokale Werbung.